Gäste Galerie

Marisa und Oliver aus der Schweiz gingen auf einer maßgeschneiderten Tour nach Tansania und Sansibar 

Es war einfach nur super - von Anfang bis Ende der Wahnsinn! Ganz speziell die Safari war das ultimative Highlight! Alex unser Guide war super!

Lesen Sie weitere Kommentare

Rufen Sie uns gebührenfrei an

Europe+49 3635 454 330

Afrika Videos

LIVE Verfügbarkeit

Überprüfen Sie die Verfügbarkeit unserer Touren
Tour Verfügbarkeit

Newsletter

Klicken Sie hier, um sich für unseren Newsletter anzumelden.
Hier klicken zum Newsletter-Archiv

Lernen Sie das Team kennen - Kapstadt

Was unterscheidet Jenman Safaris von anderen Touranbietern:

- Reisen mit Kleingruppen  
- Führend in massgeschneiderten Reisen in Süd-und Ostafrika und Madagaskar - Verpflegung für grössere Gruppen bei kundenspezifischen Reisearrangements- Spezialist für Familienurlaub (Preisnachlass für Kinder auf Anfrage)
- Zahlreiche Arrangements von Camping, Lodges und Familienurlaub über zusammengestellte Safaris oder Individualreisen.
- Fokussiert auf Afrikas Wildnis und einzigartige Kultur.
- Verspricht Eindringen in lokale Kulturen gering zu halten
- Intimeres Klima durch das Reisen in Kleingruppen
- Engagiert sich für umweltfreundlichen, nachhaltigen und verantwortungsbewussten Tourismus
- Stellt einheimische Reiseleiter mit grossem Fachwissen an

Einige Gründe, warum Sie mit Jenman Safaris buchen sollten:

1. Umfassende Reisearrangements; Wir helfen Ihnen mit Ihren ganz individuellen Reiseplänen  und organisieren Ihren Urlaub bis ins kleinste Detail! Sie brauchen Ihr persönliches Abenteuer nicht über verschiedene Unternehmen zu buchen – Jenman freut sich, Ihre Reise von A bis Z zu planen!
2. Wir stellen sicher, dass unsere Preise konkurrenzfähig sind. Wir bieten unseren Kunden nur die besten Preise und die aufregendsten Safaris…
3. Dank unserer Standorte in Südafrika, Simbabwe, Tansania, Kenja und Magagaskar kennen wir Ihre Reiseziele aus erster Hand und halten, was wir versprechen. 
4. Wir offerieren von uns zusammengestellte sowie massgeschneiderte Safaris – alles was wir brauchen sind Reisezeit, Land und Ihr persönliches Budget, den Rest können Sie unserem kompetenten Team überlassen!
5. Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über grosses Fachwissen und helfen Ihnen gerne. Wir könnnen ihnen zudem eine schnelle und effektive Bearbeitung Ihrer Anfrage zusichern.
6. Um Ihnen eine unvergessliche Safari zu ermöglichen, wurden alle unsere Touren und Safaris vorab getestet. Wir sind IHR Afrika-Experte!

Jenman Safaris verfügt über jahrelange Erfahrung  als Touranbieter. Sie können daher versichert sein, dass Ihre Reisearrangements bei uns in guten Händen sind!

Reservationen: info(at)remove-this.jenmansafaris.com oder rufen Sie uns an + 27 21 6837826

Geschäftsführer

GARTH JENMAN

Geboren in Durban, Südafrika, lebte er in Kapstadt, sowie in Harare, Simbabwe. Nach seinem Wirtschaftsstudium reiste Garth für zwei Jahre durch Südostafrika und bemerkte bei seiner Rückkehr nach Südafrika wie viele Möglichkeiten die Tourismusindustrie bietet. Er eröffnete eine Lodge in Harare, Simbabwe, von wo aus er Safaris anbot, die durch Simbabwe führten, speziell in das Lower Zambezi Valley und in das Mana Pool Gebiet. Anschließend erweiterte er sein Angebot auf Botswana und Namibia. Anfang 1998 trat sein Bruder Brendan mit in die Unternehmung ein und Jenman Safaris (damals Campwild) war geboren. Jenman Safaris bietet etwas Einzigartiges an und kümmert sich um einen Markt, der vorher noch nicht gesättigt war. Von Kleingruppen Safaris bis hin zu maßgeschneiderten Reisen.

Lesen Sie mehr über meine aufregende Reise nach Angola...

Personal Assistant

Michelle Du Plessis

Job title: Personal Assistance to Garth Jenman
Languages: English and Afrikaans
Work history and experience: I’ve spent most of my working career in the travel and leisure industry, working for one of South Africa’s leading holiday clubs. I have had a passion for travel since a child and I’ve been fortunate enough to explore most of our beautiful country as well as abroad. I joined Jenman African Safaris in June 2014 and look forward to many happy years to come.
Favourite travel destination: Anywhere in the Eastern Cape of South Africa. I was born and grew up in the Eastern Cape. It is the most diverse province with something to offer everyone.

General Manager

ANDREW DAY

Languages: Afrikaans and English
Qualifications: South African Chartered Accountant
History and Experience: I grew up in South Africa and lived in London for three years and in The Cayman Islands for six. As a qualified Chartered Accountant I have worked in many areas including financials services, retail and the leisure industry. A huge part of my life consists of travel as I Love the thrill of new places; one of these being The Caribbean which I’ve been to on numerous sports tours. I began my adventure with Jenman at the end of 2013 and look forward to seeing what new places Africa has to offer.

Favourite Travel Destination: I would have to say Zimbabwe. My family and I spent three wonderful weeks touring through that beautiful country. The people are extremely hospitable and the sights are extraordinary.

 

RESERVATIONS DEPARTMENT

Tailor-Made Sales & Reservations

Head of Reservations
REBECCA MARSHALL

Spezialrichtung: Ostafrika & Sansibar, Madagaskar & Angola
Sprachen: Englisch und  Reisefranzösisch
Qualifikationen: Bachelor in Musik – University of London; Fitnesstrainerin
Biografie & Erfahrung: Genau in der Minute, in der ich das erste Mal einen Fuß auf afrikanischen Boden setzte, verliebte ich mich in Afrika – aus London kommend, gab es nichts was unterschiedlicher hätte sein können!! In den nächsten 8 Jahren habe ich 25 der 54 afrikanischen Länder bereist; die prächtig rote Erde in Kenia, der türkise Ozean in Sansibar und tauchen mit farbenprächtigen Fischen in Ägypten. Ich bin in 8 Monaten von London nach Kapstadt durch Nord-, West- und Zentralafrika gefahren und Afrika faszinierte mich einfach immer mehr. Kapstadt ist mein neues Zuhause geworden. Hier erkunde ich das Vergnügen übers Wochenende wegzufahren. Ich verehre Afrika und nehme jede Möglichkeit wahr, anderen zu helfen Afrikas unübertroffene Wunder zu entdecken!
Lieblingsdestination in Afrika: Da noch 29 Länder dieses unermesslichen Kontinents  von mir unbesucht sind, kann ich noch keinen Favoriten wählen bis ich alle gesehen habe! Jedes einzelne Land ist wunderbar verschieden und vielfältig, aber die Rauheit Angolas und das Wandern in Mali stehen ganz oben auf der Liste.

Lesen Sie mehr über meine aufregende Reise nach Madagaskar und meine Abenteuer in Angola...

Tailor-Made Reservations Manager
YAEL MAROM

Sprachen: Englisch und Hebräisch
Qualifikationen: High School Diplom an der Vaughan Secondary Schule, Abschluss am Social Service Worker College
Biografie & Erfahrung: Ich wurde in Israel geboren, bin aber in Kanada aufgewachsen und habe vor kurzem entschieden, nach Südafrika zu ziehen. 4 Jahre lang habe ich als Travel Consultant gearbeitet und war davon 2 Jahre spezialisiert auf Afrikareisen. Vor 7 Jahren habe ich mit dem Reisen begonnen. Wie eine Schnecke hatte ich meine Vergangenheit auf dem Rücken und den Blick auf mein nächstes Ziel gerichtet. Seitdem habe ich 25 Länder auf 6 Kontinenten besucht – aber Afrika hat mein Herz erobert! Unseren Kunden dabei zu helfen, diesen wunderbaren Kontinent zu bereisen, ist eine Leidenschaft von mir.
Lieblingsdestination: Simbabwe! Vor kurzem hatte ich die Möglichkeit, die atemberaubenden Orte zu besuchen, die das Land zu bieten hat. Die groβartigen Ruinen in Simbabwe können mit den Pyramiden in Ägypten, als auch mit Machu Picchu in Peru mithalten. Erst wenige Menschen hatten bisher das Glück diese noch relativ unbekannten Ruinen besucht zu haben. Ich bin stolz, einer von ihnen zu sein.

 

Travel Consultant in den USA
KIM SYKES

Spezialrichtung: Südafrika, Botsuana, Simbabwe, Namibia und Kenia
Sprachen: Englisch und Spanisch
Qualifikationen: Masterabschluss in Kulturanthropologie (Tourismus und nachhaltige Entwicklung)
Biografie & Erfahrung: Während meines Studiums und meiner Ferien bin ich durch mehr als 40 Länder gereist und natürlich hat es mich auch nach Afrika gezogen. Im Mai 1999 war ich zum ersten Mal in Kapstadt und kurz darauf habe ich mein Herz am Western Cape und in den südlichen Ländern Afrikas verloren. Nach 2 Monaten Entdeckungstour, Haitauchen im Käfig in Gansbaai, Safaris in Namibia, Botsuana und Simbabwe und Weintouren nahe Kapstadt, hatte ich Wurzeln geschlagen und ich wusste, hier will ich bleiben! Dank meiner Hintergrundkenntnisse, meiner Kompetenzen in der Tourismusbranche und meiner Leidenschaft zur Region habe ich das Cape Scene Magazine gegründet, welches ich über 5 Jahre von Kapstadt aus geleitet habe. Ende 2004 habe ich das Geschäft verkauft und bin in die Staaten zurück gekehrt. Meine Liebe zu Afrika und Kapstadt sollte jedoch nie aufhören  und nun, tausende Kilometer entfernt, widme ich mich als North American Africa Sales Consultant  für Jenman Safaris wieder meiner Leidenschaft. Ich habe das Glück, unsere Kunden bei ihrer Afrikareise zu beraten, denn Afrika und vor allem Südafrika sollte jeder einmal gesehen haben. Dieses Naturschauspiel sollte man nicht verpassen, sonst hat man nicht gelebt!
Lieblingsdestination in Afrika: Wie Tanya schon gesagt hat, wie soll man sich da entscheiden? Alle Destinationen von Jenman sind einzigartig und ich hatte die beste Zeit meines Lebens während meiner Abenteuer in Afrika. Meine persönlichen Favoriten sind der Krüger Nationalpark in Südafrika, das Okavango Delta in Botsuana, die Sosussvlei Dünen in Namibia und die Victoria Wasserfälle, sowie der Zambezi Fluss in Simbabwe. Ich bin jederzeit bereit, mein Wissen, meine Leidenschaft und meine Erfahrungen mit Ihnen zu teilen. Rufen Sie mich einfach an!

Tailor Made Consultant
RUTH ERASMUS

Spezialrichtung: Botswana
Sprachen: Englisch & Afrikaans
Qualifikationen: Bachelor of Science in Umweltmanagement (UCT), beinhaltet nachhaltigen Tourismus, anerkannter Reiseleiter nach FGASA, praktische Erfahrungen in der Reisewelt durch entsprechende Ausbildung
Biografie & Erfahrung: Mit der Erkundung des afrikanischen Kontinents begann ich bereits in jungen Jahren, während der gemeinsamen Urlaube mit meiner Familie. Die meisten unserer Ferien verbrachten wir auf abenteuerlichen Camping- und 4x4- Reisen, wo wir die verborgenen Schätze Südafrikas, Simbabwes, Namibias, Mosambiks und Lesothos entdeckten. Während meines Studiums des Umweltmanagementsystems, arbeitete ich nebenbei bereits in der Tourismusbranche, führte ehrenamtliche Führungen im „Two Oceans Aquarium“ durch, arbeitete als Teilzeit-Flussführer oder als Matrose am Deck ein Yacht. Nachdem ich für kurze Zeit in der Umweltbildung gearbeitet habe, gefolgt von einer Rucksackreise durch Südamerika, habe ich bemerkt, dass ich für das Reisen geboren bin- egal ob es sich dabei um meine eigenen handelt oder die von anderen Menschen. Eines kam zum anderen und ich machte mein Zertifikat als Safari-Reiseleiter. Anschlieβend führte ich Safaris in Botswana durch. Ich arbeitete auch eine Weile als Safari-Guide in einem kleinen privaten Wildreservat in der Nähe des Krüger. Irgendwann kam es dazu, dass ich mit einem Freiwilligenhelfer aus Madagaskar zusammenlebte der mir dabei half, diese Insel von unglaublicher Kultur, freundlichen Menschen, verrückter Tierwelt und schönen Stränden und Korallenriffen zu erkunden. Meine letzten Reisen haben den Wunsch in mir gestärkt, die erstaunlichen Orte der Welt mit anderen Menschen zu teilen.
Lieblingsdestination in Afrika: Es gibt so viele besondere Orte auf diesem wunderbaren Kontinent aber das Okavango Delta in Botswana ist zweifellos mein Favorit. Es gibt nur wenige Orte, die so wild, ungezähmt und auffallend schön sind, auβer vielleicht die Wildnis Madagaskars, die ich in der Zukunft hoffentlich auch noch erforschen kann. 

Tailor Made Consultant
MANDY PINHO

Sprachen: Englisch
Biografie & Erfahrung: Ich habe an verschiedenen Orten gearbeitet und bin durch Zufall auf den Tourismus gestoßen. Aber wenn ich, hatte ich schon immer eine Leidenschaft dafür. Das war vor 18 Jahren und ich genieße seit dem jede Minute - vom Reisen durch die unterschiedlichsten Teile der Welt  bis zum Planen von Traumurlauben. 
Lieblingsdestination in Afrika: Namibia : Wir sind einmal quer durch Namibia (und Etosha) gefahren und haben dabei alles erlebt. Von den Weiten des Nichts bishin zu den Abenteuern Sandboarden, Quadfahren, River Rafting und Wandern.

Tailor Made Consultant
MARIA ROSS

Spezialrichtung: Südafrika
Sprachen: Deutsch, Englisch
Qualifikationen: Bachelor of Business Administration, Tourism Management
Biografie & Erfahrung: Das richtige Reisefieber packte mich 2007, als ich über 11 Monate durch Australien reiste, auf der Suche nach dem Sinn des Lebens und der Schönheit dieser Welt. Während meines Studiums in den Niederlanden hatte ich zudem die Chance, mein Auslandssemester in Südafrika zu absolvieren, studierte dort fortan Wildlife und Lodge Management und verliebte mich auf den ersten Blick in dieses Land. Ich war dementsprechend am Boden zerstört, als ich im Dezember 2010 nach einem halben Jahr Studium das Land schon wieder verlassen musste und beschloss daher zurück zu kehren, sobald mein Studium beendet sein würde. Gesagt, getan: Seit August 2012 bin ich stolzes Mitglied der Jenman Familie und hatte sogar die Chance, eine unserer Touren von Swakopmund bis zu den Victoria Fällen zu begleiten. Diese Tour half mir unglaublich, Reiseziele wie Namibia, Botswana und Simbabwe besser kennen zu lernen. 
Lieblingsdestination in Afrika: Ich liebe Südafrika und das Eastern Cape! Ich glaube, dass dieser Teil Südafrikas von der Tourismusindustrie noch relativ unberührt ist und daher ein echter Insider Tipp ist! Die Drakensberge, Hogsback oder die Transkei sind definitiv Orte, die auf Ihrer Reiseziel Liste stehen sollten! Meine persönliche Liste von Dingen, die ich noch tun muss beinhaltet ein selbstgemachtes Foto vom Sonnenaufgang auf dem Gipfel des Kilimanjaro, den Gorillas in Uganda die Hände schütteln, die volle Schönheit Botswanas genießen und die Geheimnisse Simbabwes entdecken. Wie Sie sehen: Es wird niemals langweilig im Südlichen Afrika!

Tailor-Made Consultant
LIZA GARLICK

Sprachen: Englisch & Africaans
Qualifikationen: Leistungsnachweis- Rawson Property Sales, SANEF-Zertifikat und derzeit studiere ich EWB (Business-Excel)
Biografie & Erfahrung: Mit meiner Liebe zum Reiten begann ich vor einigen Jahren auf der „Adventure Holiday Farm“ geführte Wanderrittausflüge anzubieten. Anschlieβend trainierte und züchtete ich Pferde und gab Reitunterricht- dadurch habe ich so viele Menschen der ganzen Welt kennengelernt, was meine Begeisterung für die Tourismusindustrie geweckt hat. Ich lies mich zur Immobilienberaterin für Rawson Properties in Witsand ausbilden und begann als Beraterin für Ferienunterkünfte eines Reiseveranstalters. Dies war meine erste Position als Sales Consultant in der ich auch meine Berufung fand. Ich liebe es in dieser Branche zu arbeiten, da es mich glücklich macht die Urlaubswünsche von Kunden zu verwirklichen!
Lieblingsdestination in Afrika: Garden Route! Ich mag es dort! Meine Lieblingsdestination in Afrika sind die Victoria Falls- ein erstaunlicher Ort!

 

 

Tailor-Made Consultant
RACHEL MCHARDY

Sprache: Englisch
Qualifikationen: B.Eng (Bachelor of English)
Biografie & Erfahrung: Nachdem ich ein Jahr herumgereist bin kam ich nach Südafrika, und nun habe ich dieses Land schon seit 10 Jahren nicht verlassen! Ich liebe Rucksackreisen und habe damit die meiste Zeit hier verbracht. 
Lieblingsdestination: Meine Lieblingssafari könnte in Süd Luangawa gewesen sein, aber es gibt so viele andere Orte, die ich genossen habe und jederzeit noch einmal hinreisen würde wenn ich könnte.

Tailor-Made Consultant
WILL LANE

Languages: English
History and Experience: I started out in schools tourism in the UK and spent two blissful years travelling with school children and teachers throughout Europe. I then changed vocation and worked predominantly in a sales environment, until my return to travel when I relocated to South Africa. Working in the FIT and group tours market, I am now assisting those travelling to Southern Africa with their travel plans. The experience to date has been rich and rewarding and I am lucky to have been snapped up by Jenman Safaris, a company that puts the priority of its clients above everything else.
Favourite Travel Destination: My favourite travel destination to date has been Madagascar. The unique combination of indigenous wildlife, beautiful scenery and amazing culture is like no other place on earth. Being able to learn about the history of people and seeing them live in their natural habitat was both a humbling and enlivening experience and has left me with an eagerness to visit again!

Tour Coordination & Scheduled Tours Reservation

 

Team Leader - Tour Coordinators
MARIA STEYN

Sprachen: Englisch und Afrikaans
Qualifikationen: Travel & Tourism Management Diploma
Geschichte und Erfahrung: Nach meinem Studium arbeitete ich für ein kleines Backpacker-Hostel/Reiseveranstalter in Pretoria, wo ich praktische Erfahrung mit Touristen gewann und meine Leidenschaft für die Arbeit mit Menschen entdeckte. Da ich beruflich weiter wachsen wollte, bekam ich die Gelegenheit, in einer störker wirtschaftlichen Branche anzufangen, wo ich als Konferenzkoordinator gearbeitet habe und HOD der Abteilung Reservierungen war. Ich habe mich jetzt in ein großes Abenteuer mit Jenman Safaris begeben und ich bin so gespannt, wieder in der Tourismus-Industrie zu arbeiten. Ich freue mich auf all die Herausforderungen, die Jenman zu bieten hat.
Lieblings-Reiseziel: Knysna. Und ich würde sehr gerne Madagaskar und Botswana erkunden.

Tour Coordinator Assistant
MUBEENA PARKER 

Languages: English, Afrikaans, Basic Arabic
History and Experience: My passion for the tourism industry started at a young and tender age when I began travelling to various destinations across the world. Its rich heritage, culture, its people and experience has only made me want to explore this world even further. I completed my B.A degree (Tourism & Management) at the University of the Western Cape after which I worked at the Cape Town International Airport as a Sales Agent prior to starting at Jenman Safaris. To be very honest, I never thought of Africa as one of my top travel destinations but that has definitely taken a “U turn” since I started working at JAS. Africa has now hit the NO.1 spot on my bucket list!
Favourite African Destination: Born and Bred Capetonian! Cape Town and the Garden Route is definitely my favourite destination. The natural beauty of CPT makes it 1 of the most attractive cities in the world.
I would however love to discover more of Africa and that would be travelling to Zim, Bots & Tanzania.

Tour Coordinator Assistant
MEGAN BROWN

Languages: English and Afrikaans
History and Experience: I started my working career at a recruitment company after obtaining my HND in business management.  I then decided to take my love for tourism a bit further. I applied at Jenman and started off as an intern, learning a variety of skills. I love the tourism industry and making tourist travel dreams come true.
Favourite African Destination: My Favourite place in Africa has to be Cape Town.  From the beautiful weather to the famous attractions, such as Table Mountain, Simons Town and Hermanus.
I would recommend Cape Town to anyone over and over again, as one would never have a dull moment in the beautiful city. My short term goal would be to travel Namibia, and visit the Dunes.

Tailor-made Tour Coordinator
HAYLEY KATZ

Languages: English
History and Experience: I originally trained as a safari guide and worked at a guide training school, mentoring students and preparing them for their exams. I then worked at a luxury lodge on the Botswana Salt pans showing guests the very specific desert environment which makes the pans so unique. After settling in South Africa, I worked at a bird of prey rehabilitation centre doing educational flight displays for the public and school groups and then early this year I came to Cape Town where I now enjoy working as a Tour Co-ordinator
Favourite African Destination: St Lucia, KwaZulu-Natal. I love this place the most because it has everything. One has access to the beach and the bush via a beautiful coastal forest with possibly the best birding in Southern Africa, so for me it is paradise! There are also good opportunities to see animals such as leopard, elephant, hyena, honey badger and of course, the famous hippos of St Lucia. It still has that truly wild feel about it and it is one of the most beautiful places anyone could visit.

Product and Marketing Department

 

Product and Marketing Director
KATJA QUASDORF

Spezialrichtung: Marketing
Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
Qualifikationen: Tourismus Management Studium (verschiede Vorlesungen wie Präsentationen, Rethorik, Personal-, Prokjekt und Airline Management, Gruppenführungsseminare)
Biografie & Erfahrung: In Deutschland aufgewachsen und die Leidenschaft Leute zu treffen und fremde Länder zu sehen, brachten mich zu meinem Tourismus Studium. Während meines Studiums habe ich viele Promotions- und Sales Jobs in ganz Deutschland gemacht und arbeitete viel in Spanien, Frankreich und Österreich. Im Juli 2003 brachte mich mein Studium für ein 8 monatiges Praktikum zu Jenman African Safaris. Nach diesem Praktikum beendete ich meine Studium in Deutschland und kehrte nach Südafrika und zu Jenman Safaris zurück, um dort die Position als Marketing Manager für Deutschland einzunehmen.
Lieblingsdestination in Afrika: Das Okavango Delta – mit seinen weiten Ebenen und dem facettenreichen Wildlife.

Sales & Marketing Represenative for Africa, Australia & New Zealand
DEBBY OSCROFT

Spezialrichtung: Südafrika, Ostafrika, Madagaskar, Südliches Mosambik
Sprachen: Englisch
Qualifikationen: PADI Openwater Scuba Diving Instructor (mit 7 Specialties)
Biografie und Erfahrung: Ich bin ein "Natal Mädchen" mit Wurzeln in den KwaZulu-Natal Midlands von Südafrika. Ich habe den Ozean schon immer geliebt und neben Scuba Tauchen ist meine zweite Leidenschaft Segeln. Nach der Schule habe ich angefangen, Bachelor of Fine Art an der Natal University zu studieren, aber der Ozean gewann und ich habe abgebrochen, um Tauchlehrer zu werden. Das war 16 Jahre lang mein Leben und hat mich in die Tourismusbranche gebracht, die ich total liebe! Ich habe mit meinem Ehemann für eine Weile als Tauchlehrerin in Ägypten gearbeitet und bin dann von Nairobi, Kenia nach Sodwana Bay gewandert, an der nördlichen KZN Küste, um Afrika einmal wirklich zu erleben...
Lieblingsdestination in Afrika: Ohne Zweifel - Madagaskar! Ich wusste vom ersten Moment an, dass ich mich verliebt hatte...

French & Scandinavian Marketing Representative
HAJA RANDRIANARISOA

Spezialrichtung:  Madagaskar & Südafrika
Sprachen: Madagassisch, Französisch, Englisch und Deutsch
Qualifikationen: Ehrenabschluss in Marketing und Internationalem Handel (ESSCA), Projekt Management Zertifikat (UCT) und ein B2 Niveau (Goethe Institut Cape Town)
Biografie und Erfahrung: Ursprünglich komme ich aus Madagaskar und arbeite seit  fünf Jahren in der Tourismusbranche. Ich bin schon in fast alle südafrikanische Länder gereist, in denen wir operieren, wie zum Beispiel in Botswana, Sambia, Namibia und Südafrika, als auch Madagaskar – eine der sich bestverkaufenden Destinationen von Jenman!  Ich arbeite bei Jenman African Safaris um meine Leidenschaft für Afrika mit unseren Partnern von Übersee teilen zu können und neue Möglichkeiten zu schaffen...
Lieblingsdestination in Afrika: Madagaskar and Botswana

Junior Online Marketing Manager
GARETH MAGGS

Special Subject: Marketing
Languages: English and Afrikaans
Qualifications: Post Graduate Marketing Diploma
History and Experience: I worked my way up from Quality Assurance manager at an Online Marketing company called Techsys Digital before taking over marketing at iSquared. However, tourism was a passion of mine and in my spare time I would help small tourism companies with their online marketing.
Favourite African Destination: Cape Town, there’s no place like home.

Online Marketing Assistant
TAFADZWA RICHARD MATSINDE

Spezialrichtung: Online Marketing
Sprachen: Englisch und Shona
Qualifikationen: BBA Diplom in Marketing (IMM), IMM Diplom, Quirk Certificate Course in Digital Marketing
Biografie & Erfahrung: Ich bin 2004 von Simbabwe nach Kapstadt gekommen um Marketing zu studieren. Während meines Studiums habe ich viele tolle Menschen kennengelernt und mich daher entschieden in Kapstadt Fuß zu fassen. Ich habe bereits  in verschiedenen Tourismusunternehmen gearbeitet und war in den Bereichen Verkauf, Werbung und Online Marketing tätig. Jenman African Safaris hat meine Leidenschaft für das Reisen in Afrika geweckt und ich freue mich, diesen wunderschönen Kontinent zu entdecken. Mit meiner Liebe für Tourismus und meinem Interesse für Technologie und Business verspricht die Zukunft viel Gutes.
Lieblingsdestination in Afrika: Meine Reisen haben mich bis jetzt nach Simbabwe, Namibia und Südafrika gebracht. Meine Lieblingsdestination ist das weltoffene Kapstadt, das wahnsinnig viel zu bieten hat und mich mit seiner fantastischen Landschaft begeistert. Als waschechter Zimbabwean zähle ich auch die Victoria Falls, die mich unheimlich beeindruckt haben, zu meinen Lieblingsdestinationen.

Product Manager
LIZ SHAW


Spezialrichtung:
Südafrika und Namibia
Sprachen:
Englisch, Deutsch und Französisch
Qualifikationen:
BA (Honours) Devising Drama, Improvisation, Still & Moving Image. Mein nächstes Ziel ist ein Marketingdiplom.
Biografie & Geschichte:
Ich bin in England geboren und vor etwa 8 Jahren das erste Mal als Volunteer nach Südafrika gekommen, als ich bei einem Forschungsprojekt über Frösche in der KZN Gegend geholfen habe. Ich habe mich sofort in das Land (und die Tierwelt) verliebt und bin so schnell es ging zurückgekommen, um hier zu Leben. Meine Leidenschaft für das Reisen und die Tierwelt hat mich in die Tourismusbranche und anschließend zu Jenman gebracht!
Lieblingsdestination in Afrika:
Ich bin schon viel durch die Gegend gereist, doch es muss einfach Südafrika sein. Die Vielfalt des Landes, die ständig sich verändernden Landschaften und die Menschen machen es einfach zum besten Land der Welt!

Product Developer
MARISKA YNTEMA

Sprachen: Afrikaans, Englisch, Deutsch und ein bißchen Niederländisch
Qualifikationen:  BA International Studium (immer noch), Zertifikat im Guest House Management & die Schule des Lebens!
Biographie &Erfahrung: In einer Familie geboren, die es liebt im Freien zu sein, hatte ich das große Glück während meiner Kindheit viele Gegenden in Südafrika zu erkunden. Als ich zusammen mit niederländischen Verwandten, die zu Besuch waren, in Kapstadt Tourist spielte, realisierte ich wie groß die Welt wirklich war... was mich dazu gebracht hat Europa zu bereisen und ein Praktikum in Deutschland zu machen. Ich studierte Politik, Geschichte und Geisteswissenschaften und arbeitete im Internationalen Büro der Stellenbosch Universität bevor ich mein Glück im Hotel- und Gastgewerbe versuchte, wo ich ein reizendes viktorianisches Gästehaus leitete. Nach der Weltmeisterschaft, ging ich in das südliche und östliche Afrika, wo ich in Sansibar gelandet bin und dort für ein paar Monate das tiefblaue Wasser von meinem Büro aus sehen konnte... Die darauffolgenden zwei Jahre verbrachte ich mit Projekten & Entwicklungsarbeit, sowie Marketing. Die Gelegenheit bei Jenman als Product Developer zu arbeiten, hilft mir dabei meine etwas unterschiedlichen Interessen zu vereinen.
Lieblingsdestination in Afrika: Von dem, was ich bisher gesehen habe – Uganda, Sansibar, Tsitsikamma & die Nationalparks in Botswana. Hoffentlich steht Madagaskar auch noch in naher Zukunft an.

System und Produkt Administrator
CHARMAIN ELTZE 

Spezialgebiet: (nicht den Faden zu verlieren)
Sprachen: Englisch und Afrikaans
Qualifikationen: High School Diplom
Biografie und Erfahrung: In Simbabwe geboren, in den Zuckerplantagen im Swasiland aufgewachsen, einem Internat in Südafrika ausgesetzt gewesen, ein Umzug danach zur Kwa Zulu Küste, und dann endlich, nach kurzen Städteaufenthalten, bin ich im Schatten des Tafelbergs in Kapstadt gelandet  und eine Berufung für die Tourismusbranche war wohl unübersehbar. Dennoch habe ich dies nicht in Betracht gezogen bevor ich Anfang des Jahres zu Jenman kam. Ich war im Swasiland, in Südafrika, Simbabwe, Sambia und Malawi und so langsam ist meine Liste der zu bereisenden Afrikaziele komplett. Ich freue mich darüber mich selber in der Position zu sehen, jeden Tag mehr über meinen eigenen Kontinent zu lernen und dieses Wissen entgegen der einmaligen Chance für jemanden die magische Qualität von Afrika zu erleben, anzuwenden. 
Lieblingsreiseziel in Afrika: An erster Stelle meiner Wunschliste steht der ugandische Regenwald, um einem Berggorilla in die Augen zu schauen, während diese bemerkenswerten Kreaturen noch auf unserer Erde herumschwirren. Kurz danach folgt das Besegeln der Strände von Mosambik und das Sandboarden in Namibias Dünen. Afrika ist wirklich so, wie die Menschen die man hier treffen kann. Jedes Ziel hat seinen eigenen, einzigartigen Charme, große Anziehungskraft oder unentdeckte Schätze zu bieten, was die Wahl von nur einem Ziel so schwierig macht.

Series Team Leader
MARTINA SCHACKE

Sprachen: Englisch, Deutsch (Ich hatte Französisch und Russisch in der Schule, aber das ist laaange her)
Qualifikationen:
Ich habe in Deutschland mein Abitur absolviert und danach eine dreijährige Ausbildung zur Hotelfachfrau abgeschlossen.
Biografie und Erfahrung: Aufgewachsen bin ich im guten, alten Deutschland, in der schönen Stadt Dresden. Ich habe angefangen, in Hotels zu arbeiten und mit 25 Jahren bin ich nach London gegangen. Dort habe ich in einem Luxushotel gearbeitet, wo ich meinen lieben Freund kennengelernt habe, dem ich dann nach Südafrika gefolgt bin. Ich bin jetzt seit Ende 2007 hier und liebe das Kap.
Lieblingsdestination in Afrika:
Ich war noch nicht dort, aber ganz oben auf der Liste stehen: Madagaskar, Simbabwe, Botswana, Kenia und natürlich liebe ich das Western Cape.

Agent Series Consultant
KAREN VAN DER BERGH

Special Subject: Series, Groups & Incentives 
Languages:
English and Aafrikaans
Qualifications:
Certificate in Public Relations & Business Tourism & Special Events. I intend to study marketing through UNISA late in the year 
History and Experience:
I’ve worked in the Tourism Industry since 2004, I started out as a travel agent moving on to Incentives & Events in 2006 and now I am here at Jenman ready to learn more about and promote this beautiful country of Africa
Favourite African Destination:
Cape Town – who would not be in awe of the beautiful beaches and Mountains & The Garden Route  

Agent Series Consultant
JACQUALINE LOTZ

Special Subject: Series, Groups & Incentives 
Languages:
English and Aafrikaans
History and Experience:
I kicked off my career in tourism working in a small tourist office & information centre along the Garden Route before deciding to spread my wings and see what else is out there. I moved to the UK and after a short stint as a hotel receptionist in Hampshire, I moved to London and joined a London-based outbound tour operator specialising in cultural tours as a Bespoke Group Travel Executive. This of course paired with much European travel! I moved back to SA at the end of 2013 and joined Jenman as an Agent Series Consultant shortly after.
Favourite African Destination:
South-Africa. There really is no place like home, nothing compares to that feeling when you look over the peninsula and see Table Mountain as you’re coming to land at Cape Town Airport. SA is a country so full of soul, striking contrast and breath-taking landscapes - it is just impossible to not fall in love with it!

Product Developer and Reservatons
ASHEEQAH DAWOOD

Sprachen: Englisch und Afrikaans
Qualifikationen: Diplom in International Travel and Tourism
Biografie und Erfahrungen: Ich habe 2009 mein Studium abgeschlossen und im Februar 2010 als Praktikantin bei Jenman Safaris angefangen. Dies ist mein erster Job in der Tourismusbranche und eigentlich auch mein erster richtiger Job überhaupt.
Lieblingsdestination in Afrika: Ich bin in die USA und zum ‚Big Apple’ gereist, aber nirgends ist es so schön wie in Kapstadt oder auf der Garden Route!

Buchführung

Accounting Manager
JENNIFER GALLEY

Spezialrichtung: Buchhaltung und Verwaltung
Sprachen: Englisch, Afrikaans, Französisch
Qualifikationen: BA (Honours) in Hotel und Hospitality Management, Pitman Computer Keyboard, Erste Hilfe & CPR Certificate
Geschichte und Erfahrungen: Ich bin in Botswana geboren und in Südafrika zur Schule gegangen. Nach meinem Abitur habe ich entschieden, dass ich gerne reisen und in der Hospitality Industrie arbeiten möchte. Also ging ich nach Schottland, um Hotel und Hospitality Management zu studieren. Während meiner Semesterferien arbeitete ich in verschiedenen Bereichen und habe wertvolle Erfahrungen gesammelt. Nach Abschluss meines Studiums habe ich eine Arbeitsstelle in Florida in einem 5 Sterne Resort als Trainee Manager erhalten und wurde später zum Hotel Controller promoted. Nachdem ich 2006 mit meinem Ehemann die Bahamas umsegelt habe, haben wir entschieden, zurück nach Südafrika zu gehen und ich habe es nicht bereut!
Lieblingsdestination: Nachdem ich viele andere Länder erlebt habe, muss ich sagen, nirgendwo ist es wie in Südafrika!!!

Finance Manager

ANDREW CROXFORD

Languages: Afrikaans and English
History and Experience: This is the first time I’ve been involved in the tourism industry as such, but was the Accountant at Royal Cape Yacht Club for 7 years. Prior to that I spent 2 years in the UK (London), and in that time travelled to Canada, Europe and the US. Since 2010 I have worked for a two accounting firms before arriving at Jenman and have only been here for 3 months to date.
Favourite Travel Destination: Namibia, I just like the diversity of this place, and the wide open spaces.

Bookkeeper

JANET ARENDSE

Languages: Afrikaans and English
Qualifications: Pastel V11 certificate, Bookkeeping and a Trial Balance certificate, Excel certificate
History and Experience: I worked mostly in the hospitality industry as a Sommelier at the 12 Apostles, I then worked in an art-shop - what an amazing experience with so many creative minds! I also worked at The Caledon Casino & Spa and then moved to Jenman African Safaris… what an trip so far - wonderful people, one big happy family and I am thoroughly enjoying every minute of it.
Favourite Travel Destination: I love Cape Town ,but would like to travel to central Africa and also to Victoria Falls.

Intermediate Bookkeeper
LIZETTE OLIVIER

Spezialrichtung: Buchhaltung & Administration
Sprachen: Englisch und Afrikaans
Qualifikationen: Schulabschluss und Zerifikat in Pastel- Programm- Benutzung
Biografie & Erfahrung: Ich liebe es, neue Menschen aus verschiedenen Kulturen kennen zu lernen, neue Dinge zu erlernen und zu reisen. Ich würde gerne noch mehr über Afrika lernen, daher habe ich mich entschieden, in einem Reiseunternehmen zu arbeiten. In meiner Freizeit lese ich gerne und fotografiere.
Lieblingsdestination in Afrika: Bis jetzt bin ich noch nicht weiter als bis zum Eastern Cape gereist, aber ich habe die Reise entlang der Garden Route sehr genossen und würde liebend gerne Madagaskar und die Viktoriafälle besuchen.

Bookkeeper
MUCHANYARA KUFANDADA

Spezialgebiet: Simbabwe
Sprachen: Englisch, Shona, Ndebele, Zulu
Qualifikationen: Staatsdiplom in Buchhaltung, Klasse 4 Führerschein (berechtigt zur Personenbeförderung) und internationale Fahrerlaubnis
Biografie & Erfahrung: Hochschulabschluss 2004 in Simbabwe und 2 jährige Tätigkeit in der Buchhaltung eines Molkereiunternehmens. Danach bin ich nach Südafrika gezogen und habe bei Jenman African Safaris angefangen.
Lieblingsdestination in Afrika: Mosambik

 

OPERATIONS DEPARTMENT

Head of Operations – Southern Africa
UWE HOFER

Qualifications: Diploma in hospitality admin and management, Yacht captain licence, Diving instructor trainer
Languages:
German, English, basic Thai
History and Experience:
6 years in Thailand kick-started my career in hospitality industry;  after that took over the role of the General Manager of a 20 villa private island resort in Belize-Central America;  followed by a GM position of a unique 30 room health and wellness retreat and spa in the Philippines, followed by an opening of a 50 room - 5* luxury island resort in the southern Maldives currently managed by Park Hyatt; followed by a group GM assignment with Molori private retreats-overseeing the operational business of an exclusive Safari lodge in SA, a private 12 room villa in port Douglas Australia, a luxury villa complex in Clifton(Cape Town) and a super-yacht in the Mediterranean.
Favourite African Destination:
I don’t have a favourite destination as any place in the world has unique aspects and cannot be compared with other places. I just love every corner of the world I have been.

Tour Manager
CHANTEL VAN DER LINDE

Languages: Afrikaans, English, German(Basic)
History and Experience:
After working for Jenman as a guide for 10 years I was interested in seeing the other side of the business. I now look after the guides training, allocate the right guide to the right tour and work very closely with the fleet manager to allocate the appropriate vehicles on tour. I write the guides newsletter and have a team of ops assistants who help me with admin and a range of other details.
Favourite African Destination:
My favorite spot in Africa is the Brandberg in Namibia. It is the highest peak in Namibia and the landscape is spectacular. It hosts the most beautiful sunrise that there is with the mountain lighting up to a fiery glow as it hits the red granite …the silence and the desert elephants. There is an atmosphere in Africa like no other and once you experience it you are addicted.

Operations Admin Assistant
NICOLE PAULSE

Sprachen: Englisch, Afrikaans
Qualifikationen: afrikanisches Abitur “Matric”
Biografie und Erfahrung: Ich war schon immer in der Tourismusindustrie und habe in einer Autovermietung gearbeitet bevor ich bei Jenman Safaris anfing. Ich hatte schon immer eine Leidenschaft fürs Reisen und dafür neue, spannende Orte kenn zu lernen.
Lieblingsreiseziel in Afrika: Ich bin schon immer in die Garden Route verliebt, es gibt dort so viele interessante Orte zu sehen und zu besuchen. Seit ich bei Jenman Safaris arbeite wurde mein Interesse an Victoria Falls geweckt und ich hoffe dort eines Tages hinzureisen.  

Fleet Manager
DAWIE DE JONGH

Languages: English, Afrikaans
Qualifications: Matric
History and Experience: I have a National diploma in Fleet Management which I hopefully put to good use in my 10 years working under one of South Africa’s biggest retailers, the Shoprite/Checkers Group. I now apply this spectrum of knowledge to Jenman’s Vehicle Fleet; making sure each and every client Holiday experience is the best ever.
Favourite Travel Destination: Love travelling every night home to my wife, because there is no place like home! I like travelling all over Southern Africa to experience each and every town, but my favourite has to be South Africa. It has so much to offer.

Workshop Supervisor
KYLE ALEXANDRE

Languages: English, Afrikaans
Qualifications: Matric
History and Experience: All my life I’ve been working on vehicles, I’ve loved them since I was a kid and naturally this led me to study engineering at a university level. Upon finishing college I worked for a couple of leading vehicle manufacturers before entering Jenman. This is now my home and since working on cars I’ve progressed to Workshop Supervisor with the hope of growing further.
Favourite Travel Destination: Zimbabwe

Operations Assistant
AMANDA NGIDI

Languages: English, Afrikaans
Qualifications: Matric
History and Experience: After studying tourism at the University of Cape Town, I began my career at Jenman Safaris. 5 years on and I’m still here at a company I love so much. I’ve learnt more than I can image and being a part of a team dealing day to day with the awards and successes of tourism has trained me to take on most challenges that come my way.
Favourite Travel Destination:  My Favourite place in Africa has to be Cape Town.  It’s where I was born and it’s where I will stay.

Ausrüstungsinstandhaltung
ALSE (OCEAN) MHLANGA

Spezialrichtung: Ausrüstungsinstandhaltung
Sprachen: Englisch, Xhosa, Zulu und N’debele
Biografie & Erfahrung: Ich arbeite für Jenman African Safaris seit ich damit in den frühen 90ern angefangen habe. Ich stamme ursprünglich aus Simbabwe, aber lebe nun schon seit vielen Jahren in Südafrika. Meine Hauptaufgabe bei Jenman African Safaris ist es all die Ausrüstung in Ordnung zu halten, die wir mit auf unsere Safaris nehmen. Bevor jede Tour startet, überprüfe ich das Fahrzeug und die Ausrüstung, ich stelle sicher, dass alles perfekt ist für unsere Safaris und das alle wichtigen Sachen eingepackt sind!

Operations Admin Assistant
MUNYA KUFANDADA

Languages: English ,Shona, Ndebele, Zulu, French (Basic)
History and Experience:
I am qualified in accounts under CIS which covers any industry, and my strong passion for nature and tourism together with my mechanical engineering background has landed me at Jenman Safaris. I now spend my time covering the figures side of operations, yes budgets are a hidden driving force to a successful tour, and of course there are all the day to day tour which keep us forever on our feet.
Favourite African Destination:
Rhodes Inyanga National park; the calm sound of nature (no city noises), fresh breeze off the Mutarazi Falls (Zimbabwe's Highest waterfalls), surrounded by mountain rainforest… this really is a nice place to take a break.

Personal Assistant - to Head of Operations
NOLENE SEALE

Languages: English and Aafrikaans
History and Experience:
I have worked in the tourism for more than 25 years. ..from front of house in vehicle hire, hotel and adventure travel industry, I’ve found my niche in supporting and assisting Management in delivering a satisfactory outcomes in strategic and operational solutions.
Favourite African Destination:
We so spoilt for choice right on our doorstep, but nothing beats a road trip down the West Coast or keep travelling North and popping across the border to beautiful Namibia.”I love all small dorpies”

Workshop Mechanic
PEPUKAI KAMURAI

Spezialgebiet: Dieselbetriebene Fahrzeuge  
Sprachen:
English, Shona  und Chewa
Qualifikationen: 
Lehre in Automechanik. Diplom im Fahrzeugindustriemanagement (Simbabwe)
Biografie & Erfahrung: 
Training und 10 jährige Tätigkeit bei Mercedes Benz (zimoco) Harare. Danach bin ich nach Namibia und Botsuana ausgewandert und habe dort von 2001 bis 2007 Wildlife unterstützt. Danach habe ich bei der ATC gearbeitet, bis ich 2010 zum Jenman Team gestoßen bin.
Lieblingsdestination in Afrika: Entweder  Malawi oder Mosambik 

Reinigungskraft
VALENTIA POSWAYO

Sprachen: English und Xhosa
Biografie & Erfahrung: Ich hab bei Wembley Foods als Küchenhilfe gearbeitet und dort Kunden bedient und das Essen zubereitet. Danach ging ich zu IBO Islands als Reinigungskraft, von wo aus ich im Juni 2008 zu Jenman African Safaris gewechselt bin.
Lieblingsdestination in Afrika: Ich würde liebend gern zu den Viktoria Wasserfällen fahren, um die Kultur dort zu erleben und natürlich um die Wasserfälle zu sehen.

Office Administrator
NAA-ILAH BAATJES

Special Subject: South Africa
Languages: English, Afrikaans
Qualifications: Diploma in Human Resource management and Safety management
History and Experience: I started working at Jenman Safaris since last year 2013 and have learnt so much about all the beautiful places to travel within Africa. I would love to explore them all overtime. At Jenman Safaris I am responsible for ensuring that things run smoothly in the office and that all people remain connected at all times. Helping everyone in the Jenman Team function at their best is my priority!
Favourite African Destination: Northern Cape, South Africa.

Management Team

Managing Director
Garth Jenman - email

General Manager
Andrew Day - email

Product Manager 
Liz Shaw - email

Product and Marketing Director
Katja Quasdorf - email

Head of Reservations
Rebecca Marshall - email

Tailor-Made Reservations Manager
Yael Marom - email

Team Leader - Tour Coordinators
Maria Steyn - email

Financial Manager
Jennifer Galley email

Head of Operations - Southern Africa
Uwe Hofer email

Managing Director - East Africa 
Johan Pfahl - email

 

Schneller Kontakt

Felder mit * sind Pflichtfelder!

Katalog 2015

Katalog auch für 2015 gültig

 

Katalog ansehen!